Der nächste Winter kommt bestimmt

HolzEs ist ganz klar. Im Sommer wird Holz gemacht, das dann im Winter im Ofen verbrannt wird. Wer besonders rauchfrei heizen möchte, lagert das Holz zum Trocknen sagar ein bis zwei Jahre. Wir sorgen vor. Und das tun wir in vielen Bereichen –  Einkaufen vor dem langen Wochenende, monatliches Einzahlen in eine Rentenkasse und vieles mehr.

Aber haben Sie auch eine Vorsorge getroffen, wenn Sie diese Erde einmal verlassen müssen? Durch Krankheit, durch Altersschwäche, durch Unfälle sterben täglich Menschen. Was kommt danach? „Dann ist alles aus“ ist mir eine viel zu gewagte Behauptung, die nicht zu beweisen ist, an die man nur glauben kann.

Das ewige Leben ist nicht durch gute Taten zu verdienen. Keiner kann auch einen Anspruch darauf geltend machen. Ewiges Leben wird zu Lebzeiten verschenkt, und zwar an die, die ein Leben in der Verbindung zu Jesus Christus beginnen.

Und so können Sie dies in der Bibel lesen: „Wer mit dem Sohn verbunden ist, hat das Leben. Wer nicht mit ihm, dem Sohn Gottes, verbunden ist, hat das Leben nicht.“

Der nächste Winter kommt bestimmt. Aber auch das Ende des Lebens auf dieser Erde kommt bestimmt. Treffen Sie noch heute eine Vorsorge!

Matthias Stelzner
LebensRaum WestThüringen, 10.8.16